Das digihub Team stellt sich vor: Alicia Reimer

Wer unterstützt das Marketing in allen Bereichen? Wer kennt die neusten Veranstaltungen in der Startup-Szene? Wer kann alle digihub Hashtags auswendig benennen? Unsere Motivationsmaschine Alicia!

1. Wer bist du und seit wann bist du beim digihub?

Mein Name ist Alicia und ich arbeite seit Oktober 2018 als Assistant Marketing & Communications Manager beim digihub.

2. Wie erklärst du deiner Oma, was dein Job ist?

Liebe Oma, ich unterstütze den digihub da, wo ich kann. Vor allem kümmere ich mich um die Bekanntmachung der Veranstaltungen und um die Wahrnehmung des digihub.

3. Was steht auf deinem Schreibtisch?

Da ich meistens nicht direkt am Schreibtisch sitze, sondern im Coworking-Space am Hochtisch stehe, habe ich nur meinen Laptop, meinen Kaffee und ein Glas Wasser auf dem Tisch stehen. 😊

4. Was magst du am liebsten an deinem Job?

Mir gefällt am besten, dass es jeden Tag was Neues zu lernen gibt und es nie langweilig wird!

5. Was machst du am liebsten in der Mittagspause?

Essen. :D Und natürlich über die Brücke am Rhein laufen & die Aussicht genießen.

6. Welche Idee sollte unbedingt von einem Startup umgesetzt werden?

Ich bin da ja ein hoffnungsloser Optimist und finde Social Entrepreneurship klasse! Derzeit arbeite ich an meiner eigenen Idee im Bereich Corporate Volunteering.

7. Dein schönster Tag beim digihub?

Wahrscheinlich war mein schönster Tag beim digihub eher mein schönster Abend - Die Ignition & Friends Demo Night#4 am 22.11.. Hier habe ich eine Menge toller Personen kennengelernt und einen lustigen Abend gehabt. 😊

8. Was magst du gar nicht an deinem Job?

Den 3. Stock… :D

9. Worauf freust du dich in nächster Zeit?

Ich freu mich sehr auf den A-Summit und die ganzen Acceleratoren in NRW kennenzulernen. 😊

10. Was wolltest du Gründern oder Mittelständlern schon immer mal sagen? / Hast du einen Tipp für Gründer?

Ich habe letztens einen guten Tipp gehört, den ich gerne auch privat anwende: Einfach Durchatmen. Wenn alles mal etwas viel wird und du mit dem Kopf nicht mehr nachkommst, hilft das. Nimm dir einen Moment Zeit für dich und atme einmal tief durch. 😊