News: Startschuss für die digihub academy

Die digihub academy startet am 4. Juli 2019 im STARTPLATZ Düsseldorf mit dem ersten Workshop zum Thema Künstliche Intelligenz. Vertreter von Mittelstandsunternehmen lernen, wie KI in ihrem Unternehmen eingesetzt werden kann und arbeiten konkrete Anwendungsfälle und Einsatzmöglichkeiten heraus.

Das Ziel
Im interaktiven Workshop „AI Design Sprint“ mit Jonas Wenke, Co-Founder von 33A, entwickeln Mittelstandsvertreter ausgehend von eigenen Problemen und Herausforderungen, neue auf KI basierende Ideen und Anwendungsbeispiele, die zu Ihrem Unternehmen passen.

Der Ablauf
16.15 Uhr - Welcome und kurze Vorstellung der Teilnehmer
16.30 Uhr - Impuls zum Thema AI & Workshop-Intro
16.45 Uhr - Workshop | AI Design Sprint
18.45 Uhr - Pitches der Ergebnisse
19.15 Uhr - Food & Networking

Deine Bewerbung
Du möchtest am AI Design Sprint teilnehmen? Dann fülle bitte dieses Formular aus. Die Plätze sind begrenzt.

Der Kostenbeitrag beträgt € 39,- und beinhaltet neben dem Workshop-Platz auch Getränke und Fingerfood.

Über die digihub academy
Die digihub academy ist ein interaktives Format zum Lernen und Verstehen von digitalen Technologien.

Über das Unternehmen: 33A
33A ist ein AI-Design-Unternehmen, das einen frischen, co-kreativen Ansatz für die KI-Beratung bietet und die Lücke zwischen AI-Experten und Unternehmen schließt. 33A macht das breite Potenzial von KI verständlich und befähigt damit eure Mitarbeiter, Entscheidungen zu treffen und KI in eurem Unternehmen anzuwenden.